Pelorighno Salvador de Bahia Brasilien.jpg

Reisemedizin - Gelbfieberimpfstelle

Die Reisemedizin beschäftigt sich mit allen Frage rund um die Gesundheit im Zusammenhang mit Aufenthalten in anderen Ländern.

 

Die Urlaubszeit rückt näher und man freut sich schon auf die Erholung am Strand unter Palmen im sonnigen Süden. Planen Sie gerade eine Urlaubsreise in ein anderes Land oder Erdteil, zum Beispiel Afrika oder Südamerika? oder Reisen Sie geschäftlich öfters ins Ausland?

 

Sollten Sie sich bei Ihrem Reisevorhaben nicht sicher sein, ob Sie noch eine Reiseimpfung benötigen? oder eine Malariaprophylaxe? oder ob Sie aufgrund einer chronischen Krankheit unter der Sie leiden auch reisefähig sind und ob es dabei Dinge zu beachten gibt?

 

Bei all diesen Fragen berate ich Sie gerne. Wir stellen Ihnen den individuellen Impfplan zusammen. Wir informieren Sie über sinnvolle Gesundheitsvorsorgemaßnahmen, wie zum Beispiel den richtigen Mückenschutz bei Reisen in Malariagebiete oder Verhaltenstipps bei Tauchreisen etc.

 

Seit Jahren beschäftige ich mich intensiv mit Fragen rund um die Reisemedizin. Seit 2008 ist die Praxis Dr. med. Walter zugelassene reisemedizinische Beratungsstelle und vom Regierungspräsidium Stuttgart anerkannte Gelbfieberimpfstelle.

 

Viele Reisen in südliche Länder, insbesondere Südamerika mit Schwerpunkt Brasilien, tragen zur praktischen und nicht nur theoretischen Erfahrung in reisemedizinischen Fragestellungen bei. Seit 2010 bin ich Mitglied beim Zentrum für Reisemedizin CRM und nehme regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen auf diesem Gebiet teil. 

 

Für Beschäftigte, welche beruflich in das Ausland reisen, ist die Information wichtig, dass ich von den Berufsgenossenschaften ermächtigt bin die G35 Vorsorgeuntersuchung „Arbeitsaufenthalte im Ausland“ durchzuführen.

 

Sollten Sie eine Beratung wünschen, vereinbaren Sie bitte einen Termin in unserer Sprechstunde und nennen Sie uns das Reiseziel, die Art der Reise, Reisedauer, Reisedatum. 

 

Unsere ärztlichen Beratungen werden im Rahmen der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet.

Sollten nach erfolgter Beratung weitere Fragen zum Thema Reisemedizin auftauchen, berate ich Sie kostenfrei im Vergleich zu vielen Hotlines bei tropenmedizinischen Instituten.